Anzeige

Aktuelle News

Sponsored Posts

Interviews

Folge uns

1,000NachfolgerFolgen
1,252NachfolgerFolgen
500AbonnentenAbonnieren

Location

Location Technologien und Services powered by LBMA e.V.

Location Weekly - Episode 448

This week, we start off with TourByLocal getting $25M to match tourists with 4000 guides in 162 countries, Albertsons launching Pinterest-Powered In-Store mobile recipes and Google buying Pointy to boost brick&mortar retail. After the Worldline interview from NRF, we continue with news from our 2 member companies: Gimbal giving mobile users control over their location data and Delta reducing travel stress with updated app features.

Commerce

Zukunft des Einzelhandels: Erlebniscenter mit Netflix-Anschluss?

In einer neuen Studie hat der Shoppingcenter-Betreiber Unibail-Rodamco-Westfield Trends identifiziert, die den Einzelhandel bis 2029 voraussichtlich prägen. Dabei wurden die Wünsche und Erwartungen von insgesamt 15.700 Verbrauchern aus zehn europäischen Ländern berücksichtigt.

Amazon nimmt die Bezahlung in die Hand

Wenn Patentanmeldungen öffentlich werden, dauert es meistens noch eine Weile, bis die Technologie praktisch zum Einsatz kommt. Amazon dürfte bei der Bezahlung mittels Handflächenidentifikation auch noch einige Hürden zu nehmen haben – schließlich erstrecken sich die Planungen wohl nicht wie erst vermutet lediglich auf firmeneigene Geschäfte.
Handel 2020 QUAD

Pointy übernommen: Lokale Händler werden Google-Kunden

Auch für stationäre Geschäfte gilt: Wenn sie nicht auf Google gefunden werden können, sind sie für viele potentielle Kunden quasi nicht existent. Nun könnte sich die Beziehung zu dem Konzern hinter der Suchmaschine allerdings deutlich intensivieren, da dieser mit Pointy ein speziell an klassische Läden gerichtetes Start-Up übernommen hat.

Marketing

Invalid Traffic

240 Milliarden Dollar Umsatz durch Mobile Advertising prognostiziert

Ganze drei Stunden und 40 Minuten haben die weltweiten Handynutzer 2019 täglich durchschnittlich mit ihrem Smartphone verbracht und dabei zusätzlich 120 Milliarden Dollar in den App Stores gelassen. Damit haben sich diese Ausgaben seit 2016 mehr als verdoppelt, wie die aktuelle "State of Mobile"-Studie von App Annie zeigt. Aber auch Mobile Advertising expandierte kräftig.
Handel 2020 QUAD

Pointy übernommen: Lokale Händler werden Google-Kunden

Auch für stationäre Geschäfte gilt: Wenn sie nicht auf Google gefunden werden können, sind sie für viele potentielle Kunden quasi nicht existent. Nun könnte sich die Beziehung zu dem Konzern hinter der Suchmaschine allerdings deutlich intensivieren, da dieser mit Pointy ein speziell an klassische Läden gerichtetes Start-Up übernommen hat.
Weihnachtsgeschäft online einkaufen

Yelp darf weiter Bewertungen „aussieben“

Der Bundesgerichtshof hat dem Empfehlungsportal Yelp den Rücken gestärkt und damit ein richtungsweisendes Urteil hinsichtlich Kundenbewertungen gefällt. Yelp darf weiterhin Geschäfte rein...