15.01.2019 - 10:47

Real baut Kooperation mit Wirecard aus

Wirecard ermöglicht bereits Kreditkartenzahlungen auf dem Online-Marktplatz von real, einer Handelsplattform für eigene Produkte und externe Händler. Künftig wickelt das Unternehmen auch Zahlungen im Online-Lebensmittelshop der Supermarktkette ab.

Der Bruttowarenwert über die Marktplatz-Plattform real.de wuchs im Geschäftsjahr 2017/18 um 90 Prozent auf 380 Millionen Euro. Im E-Food-Bereich bietet real rund 30.000 Artikel an und damit mehr als jeder andere Wettbewerber im deutschen Lebensmitteleinzelhandel.

Dr. Gerald Schönbucher, Geschäftsführer real.digital, betont: „Wir sehen im E-Food-Bereich viel Potenzial und bauen das Geschäft weiter aus. Die Vorteile liegen auf der Hand: stressfreies Einkaufen, ohne Anstehen oder Gedrängel. Insbesondere für beruflich stark eingebundene Arbeitnehmer, Eltern mit wenig Zeit oder Rentner, die nicht mehr so mobil sind, bietet diese Art des Einkaufs viele Vorteile. Wir freuen uns sehr, unseren Kunden in Deutschland mithilfe der Digitallösung von Wirecard ein noch besseres und bequemeres Einkaufserlebnis zu bieten.“

posten in:


Ressort: Commerce, M-Payment
Maximilian Feigl

,,

Kompendium Location Technologies and Services

Eine Übersicht über aktuelle Technologien, Marketingstrategien und Servicelösungen in der Verbindung von realer und Online-Welt. Mit dabei sind Unternehmen wie CCV, Cinram, Coca Cola, Epson, Ingram Micro, LANCOM Systems, Osram und PAYBACK.
Opens external link in new window...mehr

GFM Nachrichten ePaper

GFM Nachrichten ePaper

Nächste Veranstaltungen

Keine Artikel in dieser Ansicht.